Hang on Aquarium Filter Test: Top Picks 2024

Wenn du ein Aquarium besitzt, weißt du, wie wichtig ein gutes Filtersystem ist. Hang on Aquarium Filter sind dabei eine hervorragende Option, die viele Vorteile mit sich bringt. Doch welcher ist der Beste für deine Bedürfnisse? Was sind die Unterschiede und Gemeinsamkeiten bei diesen Filtern und wie kannst du die Leistung maximieren? In diesem Artikel gehen wir auf all diese Fragen ein und geben dir Tipps zur Auswahl, Installation, Wartung und Reinigung deines Hang On Aquarium Filters. Ein weiterführender Artikel über Aquarium Filter im Allgemeinen könnte ebenfalls für dich interessant sein, diesen findest du hier.

Das Wichtigste in Kürze

  • Hang On Aquarium Filter sind praktische und effiziente Systeme, die sich leicht installieren lassen und eine umfassende Filtration ermöglichen.
  • Bei der Auswahl eines Hang On Aquarium Filters sind Größe, Kapazität, Leistung und Durchflussrate entscheidende Faktoren.
  • Die Wartung und Reinigung von Hang On Aquarium Filtern, einschließlich der Pflege der integrierten Pumpen und der Reinigung der Filtermaterialien, sind essenziell für ihre optimale Funktion.

1. Die besten Hang On Aquarium Filter

Testsieger

Der Dennerle Scaper’s Flow ist ein energiesparender und flüsterleiser Außenfilter, der eine optimale Wasserströmung in deinem Aquarium gewährleistet. Durch die höhenverstellbare und schwenkbare Lily Pipe passt er sich individuell an den Wasserstand an und reinigt gleichzeitig die Wasseroberfläche. Mit seinem Vorfilterschwamm, Hochleistungs-Biofiltermaterial und Feinfilter-Pad bietet er eine effiziente und leichte Reinigung. Dieser Außenfilter ist ideal für Aquascaping-Enthusiasten und Aquariumbesitzer mit einer Aquariengröße von 30-120 Litern. Er ist besonders nützlich in Situationen, in denen ein moderater Gasaustausch erforderlich ist, da er Sauerstoff ins Aquarium bringt, ohne übermäßig CO2 auszutreiben. Im Vergleich zum AquaOne Aquarium Hang On Filter ist der Dennerle Scaper’s Flow mit seiner einfachen Handhabung und dem inkludierten Filtermaterial deutlich benutzerfreundlicher und effizienter, obwohl er weniger Leistung aufweist. Mit dem Dennerle Scaper’s Flow erhältst du einen zuverlässigen und leistungsstarken Rucksack Außenfilter, der die Gesundheit und Ästhetik deines Aquariums sicherstellt.

Vorteile

  • sehr gute Filterleistung
  • leise bei korrekter Handhabung
  • vielseitig einsetzbar und umbaubar
  • hohe Qualität und Langlebigkeit
  • hervorragender Kundenservice von Dennerle

Nachteile

  • Reinigung und Umbau des Filters können etwas umständlich sein

Der AquaOne Aquarium Hang On Filter HBL-803 bietet höchste Qualität und Leistung für Aquarien bis 500 Liter. Mit seiner beeindruckenden Durchflussleistung von 500 L/h verbessert er die Wasserqualität und schafft ein gesundes Umfeld für deine Fische. Er ist sowohl für Süß- als auch Meerwasseraquarien geeignet und lässt sich leicht installieren und bedienen. Mit nur 6 Watt Stromverbrauch ist er zudem äußerst energieeffizient. Im Vergleich zum SunSun CBG-800, der nur für Aquarien bis 190 Liter geeignet ist, bietet der AquaOne HBL-803 eine deutlich höhere Kapazität und Flexibilität. Vertraue auf die Qualität und Leistung des AquaOne Aquarium Hang On Filter HBL-803, um deinem Aquarium die bestmögliche Pflege zu bieten.

Vorteile

  • Gute Filterleistung
  • Leicht zu reinigen
  • Individuell bestückbare Filterkörbe
  • Leise bei korrekter Anwendung

Nachteile

  • Geräuschpegel kann hoch sein
  • Anlaufprobleme möglich

Der SunSun CBG-800 Hang on Aquarium-Filter ist optimal für Aquarien zwischen 75 und 190 Litern. Mit einer Pumpenleistung von 800 l/h bei nur 5 W Gesamtleistungsaufnahme bietet er eine effiziente mechanische und biologische Reinigung inklusive Oberflächenabsaugung. Eine integrierte UV-Einheit mit 5 W UVC-Lampe sorgt für zusätzliche Sauberkeit. Allerdings ist der Dennerle Scaper’s Flow Weiß – Rucksack Außenfilter für Aquascaping-Aquarien in einigen Punkten überlegen. Er bietet eine höhenverstellbare und schwenkbare Lily Pipe zur optimalen Anpassung an den Wasserstand und Ausrichtung der Wasserströmung. Zudem unterstützt der erzeugte Wasserstrom einen moderaten Gasaustausch und reinigt die Wasseroberfläche. Mit inklusivem Filtermaterial, flüsterleisem Betrieb, Energieeffizienz und leichter Reinigung bietet er ein rundum sorgloses Paket.

Vorteile

  • UV-Sterilisationsfunktion
  • Möglichkeit Filtermedien nach Belieben auszuwählen
  • Leise im Betrieb

Nachteile

  • UV-Lampe kann defekt gehen
  • Anfangs möglicherweise lautere Betriebsgeräusche
Preistipp

Der AquaOne Aquarium Hang-On Filter HBL-701 ist ein hochwertiger, energiesparender Außenfilter. Mit einer Durchflussleistung von 600 L/h eignet er sich für Becken bis 300 Liter. Er ist sowohl für Süß- als auch Meerwasseraquarien geeignet und lässt sich leicht installieren. Sein Motor läuft sehr leise und die Filtration ist durch zwei Filtereinsätze hocheffizient. Trotzdem ist der AquaOne Aquarium Hang-On Filter HBL-803 überlegen. Dieser Filter ist für größere Becken bis 500 Liter geeignet und verbraucht dabei nur 6 Watt. Zudem bietet er eine hocheffiziente Filtration mit fünf großen Filtereinsätzen. Beide Filter sind von einem vertrauenswürdigen Familienunternehmen, das Expertise großschreibt.

Vorteile

  • leicht zusammenzubauen
  • flüsterleise nach kurzer Einlaufzeit
  • Reinigung einfach und effizient

Nachteile

  • Filter sind schnell aufgebraucht
  • Geräuschpegel kann zeitweise laut sein

Der AquaClear Power Filter 20 ist ein effizienter Außenfilter für Aquarien. Sein Design maximiert die Effizienz und fördert die Rückführung von Wasser, was einen einfachen Austausch der Komponenten ermöglicht. Der Filter nutzt sein volles Potenzial, um eine optimale Nutzung des Volumens zu gewährleisten. Allerdings ist er nur zur externen Verwendung geeignet und erfordert sorgfältiges Handeln. Im Vergleich dazu bietet der Dennerle Scaper’s Flow Weiß – Rucksack Außenfilter für Aquascaping-Aquarien eine höhenverstellbare und schwenkbare Lily Pipe zur Anpassung an den Wasserstand und zur optimalen Ausrichtung der Wasserströmung. Er erzeugt einen moderaten Wasserstrom, der einen Gasaustausch unterstützt und die Wasseroberfläche reinigt. Der Dennerle Scaper’s Flow ist flüsterleise, energiesparend, leicht zu reinigen und kommt mit einem Easy-Start. Zudem ist er für Aquariengrößen von 30-120 Liter geeignet. Daher ist der Dennerle Scaper’s Flow insgesamt flexibler und benutzerfreundlicher als der AquaClear Power Filter 20.

Vorteile

  • große Filterkammer mit viel Platz für Filtermaterial
  • leise nach einigen Tagen Betrieb
  • einfache Reinigung und Handhabung

Nachteile

  • Ansaugrohr könnte länger sein
  • anfänglicher Lärm kann störend sein

Der AquaOne Aquarium Hang On Filter HBL-801 ist ein hochwertiger Filter für Aquarien bis 300 Liter. Mit einer Durchflussleistung von 500 L/h und einem geringen Stromverbrauch von nur 6 Watt ist er sowohl effizient als auch energiesparend. Der Filter ist einfach zu montieren und der Durchfluss kann über einen Regler gesteuert werden. Zudem ist er für Süß- und Meerwasser geeignet und arbeitet sehr leise. Trotzdem ist der AquaOne Aquarium Hang On Filter HBL-701 eine bessere Wahl, da er bei gleichem Volumen eine höhere Durchflussleistung von 600 L/h bietet. Zwar verbraucht er mit 8 Watt etwas mehr Strom, jedoch bietet er eine ebenso hocheffiziente Filtration und ist genauso leise.

Vorteile

  • absolut leiser Betrieb
  • sehr saugstark
  • sehr gute Pumpenleistung

Nachteile

  • Zwischendurch laut
  • Filtermaterial unzureichend

Der AquaOne Cbg 500 Aquarium Außenfilter ist ein energieeffizienter, 5-Watt-Filter mit einem Durchfluss von 500 L/h und einem 5-Watt-UVC-Klärer. Er bietet eine hocheffiziente mechanische und biologische Filterung. Der Motor ist ultra-leise und nicht selbstansaugend. Ein einstellbares Ventil sorgt für optimalen Durchfluss. Der Filter sollte jedoch mit Wasser gefüllt sein, um ein Durchbrennen des Motors zu vermeiden. Im Vergleich dazu ist der AquaClear Power Filter 20 ein Clip-on-Außenfilter für Aquarien von 18L bis 76L. Sein Design maximiert die Effizienz und fördert die Rückführung von Wasser, während der einfache Austausch von Komponenten ermöglicht wird. AquaClear nutzt das volle Potenzial des Filters, um die volle Nutzung seines Volumens zu gewährleisten. Daher ist der AquaClear Power Filter 20 aufgrund seiner höheren Effizienz und einfacheren Handhabung besser als der AquaOne Cbg 500.

Vorteile

  • Schnelle Lieferung
  • Skimmerfunktion funktioniert tadellos
  • Wasser wird innerhalb von 24 Stunden kristallklar

Nachteile

  • Pumpe ist lauter als versprochen
  • mitgeliefertes Filtermaterial ist von niedriger Qualität

Aktuelle Aquarium filter im Angebot

−51%
Tetra IN 300 plus Aquarium Innenfilter - Filter für klares und...
−43%
Tetra EasyCrystal Filter Pack C250/300 Filtermaterial mit...
−38%
Fluval U2 Innenfilter, für Aquarien von 45 bis 110l, 5W

2. Unterschiede und Gemeinsamkeiten bei Hang On Aquarium Filtern

Nun tauchen wir tiefer in die Welt der Hang On Aquarium Filter ein. Dabei erkennen wir, dass sie trotz ihrer Ähnlichkeiten auch Unterschiede aufweisen. Insbesondere interessieren uns die Installation, die integrierten Pumpen und die Filtermaterialien. Aber bevor wir in diese Details gehen, empfehle ich dir, unseren Artikel zu lesen, der sich speziell mit den Eheim Aquarium Filtern im Test beschäftigt. Dieser gibt eine gute Grundlage, um die Unterschiede und Gemeinsamkeiten bei Hang On Filtern noch besser zu verstehen. Jetzt aber weiter zu den Details…

2.1 Installation und Handhabung

Die Installation von Hang On Aquarium Filtern gestaltet sich meist einfach und unkompliziert. Sie hängen den Filter einfach an den Rand des Aquariums. Achte darauf, dass er stabil sitzt und nicht ins Wasser fallen kann. Bei der Handhabung ist es wichtig, dass du den Filter regelmäßig reinigst und das Filtermaterial austauschst. Beachte dabei die Herstellerangaben zur Lebensdauer der verschiedenen Filtermaterialien. Einige Filter besitzen eine praktische Anzeige, die dir signalisiert, wann ein Austausch des Filtermaterials erforderlich ist.

2.2 Integrierte Pumpen und ihr Nutzen

Integrierte Pumpen sind ein wichtiger Bestandteil von Hang On Aquarium Filtern. Sie sorgen für die nötige Wasserzirkulation und treiben das Wasser durch das Filtersystem. Hang On Filter mit starken Pumpen bieten eine effiziente Filtration und verbessern die Wasserqualität erheblich.

Pumpenleistung und Durchflussrate sind dabei eng miteinander verknüpft. Eine leistungsstarke Pumpe sorgt für eine hohe Durchflussrate, die eine gründlichere Reinigung und effektive Entfernung von Schadstoffen ermöglicht. Es gibt jedoch auch Nachteile. Eine zu hohe Durchflussrate kann den Stress für die Fische erhöhen und empfindliche Pflanzen schädigen. Daher ist es wichtig, die richtige Balance zu finden.

Wenn du mehr über die Leistung und Auswahl von Aquarium Pumpen wissen möchtest, schaue dir unseren umfassenden Aquarium Pumpen mit Filter Test an.

2.3 Filtermaterialien und ihre Wirkung

Verschiedene Filtermaterialien erzielen unterschiedliche Wirkungen in deinem Aquarium. Aktivkohle beispielsweise absorbiert unerwünschte Chemikalien und verbessert so die Wasserqualität. Keramikringe fördern das Wachstum von nützlichen Bakterien, die Ammoniak und Nitrit abbauen. Bio-Bälle erhöhen die Sauerstoffzufuhr und unterstützen ebenfalls diese nützlichen Bakterien. Schaumstoff dient als mechanische Barriere, die Schwebeteilchen aus dem Wasser filtert.

Die Wahl des richtigen Filtermaterials hängt von den spezifischen Anforderungen deines Aquariums ab. Ein umfassender Test von Ausströmer-Aquariumfiltern kann dir dabei helfen, die beste Option für dein Aquarium zu ermitteln.

3. Auswahlkriterien für den richtigen Hang On Aquarium Filter

Auswahlkriterien für den richtigen Hang On Aquarium Filter_kk

Jetzt, wo du die Unterschiede und Gemeinsamkeiten bei Hang On Aquarium Filtern kennst, ist es Zeit, den richtigen für dein Aquarium auszuwählen. Dabei spielen Faktoren wie Größe, Kapazität und Leistung eine entscheidende Rolle. Doch bevor wir tiefer in diese Aspekte einsteigen, wirf doch einen Blick auf unseren Artikel über den Oase Aquarium Filter Test. Hier findest du weitere nützliche Informationen und Testergebnisse, die dir bei deiner Entscheidung helfen können.

3.1 Größe, Kapazität und Leistung

Achte bei der Auswahl deines Hang-On-Aquariumfilters auf Größe, Kapazität und Leistung. Die Größe des Filters sollte zur Größe deines Aquariums passen. Ein kleiner Filter für ein großes Aquarium reicht nicht aus, um das Wasser ordnungsgemäß zu reinigen. Die Kapazität ist ebenfalls wichtig. Sie gibt an, wie viel Wasser der Filter pro Stunde reinigen kann. Ein hoher Wert bedeutet, dass mehr Wasser gereinigt wird, was zu einem gesünderen Aquarium führt. Die Leistung des Filters hängt von der Pumpe ab. Eine starke Pumpe sorgt für eine effektive Wasserbewegung und eine gründliche Reinigung.

3.2 Die Durchflussrate und ihre Bedeutung

Die Durchflussrate ist ein entscheidender Faktor bei der Wahl deines Hang On Aquarium Filters. Sie gibt an, wie viel Wasser der Filter pro Stunde reinigen kann. Eine hohe Durchflussrate bedeutet, dass mehr Wasser gereinigt wird. Das sorgt für eine bessere Wasserqualität und Gesundheit deiner Fische.

Berücksichtige die Größe und Art deiner Fische sowie den Pflanzenbestand, bevor du dich für eine hohe Durchflussrate entscheidest. Für kleine und ruhige Fische sowie dicht bepflanzte Aquarien eignet sich eine niedrige Durchflussrate besser.

4. Wie man die Leistung eines Hang On Aquarium Filters maximiert

Nachdem wir uns nun ausführlich mit der Auswahl des richtigen Hang On Aquarium Filters beschäftigt haben, sollten wir uns fragen, wie wir dessen Leistung maximieren können. Die zwei Schlüsselbereiche, auf die wir uns konzentrieren werden, sind die Optimierung der Durchflussrate und die Auswahl des richtigen Filtersystems. Bevor wir damit beginnen, könntest du dir eventuell unseren Artikel über Aquarium UV-Filter Tests durchlesen. Dort findest du weitere wertvolle Informationen, wie du die Wasserqualität in deinem Aquarium verbessern kannst.

4.1 Optimierung der Durchflussrate

Die Durchflussrate spielt eine entscheidende Rolle bei der Leistung deines Hang On Aquarium Filters. Eine höhere Durchflussrate sorgt dafür, dass das Wasser schneller durch den Filter fließt, was die Reinigungseffizienz steigert.

Tipp: Teste verschiedene Durchflussraten, um die optimale Rate für dein Aquarium zu finden.

Du fragst dich, wie du die Durchflussrate anpassen kannst? Bei den meisten Hang On Filtern lässt sich die Durchflussrate über einen Regler am Gerät einstellen. Stelle sicher, dass der Filter immer genug Wasser hat, um richtig zu arbeiten. Ein niedriger Wasserstand könnte die Pumpe beschädigen.

Wusstest du, dass es auch weitere Möglichkeiten gibt, die Wasserqualität in deinem Aquarium zu verbessern? Ein UVC-Klärer kann hier eine gute Ergänzung sein. Erfahre mehr in unserem Artikel UVC-Klärer für Aquarien im Test.

4.2 Auswahl des richtigen Filtersystems

Bei der Auswahl des richtigen Filtersystems ist entscheidend, dass es zur Größe und Art deines Aquariums passt. Für kleinere Aquarien reicht oft ein einfacherer Filter, während größere Aquarien oder solche mit empfindlichen oder stark verschmutzenden Bewohnern ein umfassendes und leistungsfähiges Filtersystem erfordern.

Unterschiedliche Systeme zur Auswahl:

  • Mechanische Filter: Entfernen grobe Schmutzpartikel aus dem Wasser. Nicht ideal für empfindliche Fische, da sie keine chemischen oder biologischen Verunreinigungen entfernen.
  • Chemische Filter: Nutzen Aktivkohle oder andere Materialien, um chemische Verunreinigungen aus dem Wasser zu entfernen. Achte darauf, das Filtermaterial regelmäßig zu wechseln.
  • Biologische Filter: Nutzen Bakterien, um schädliche Ammoniakund Nitritspiegel im Wasser abzubauen. Ideal für empfindliche Fische und größere Aquarien.

Beachte, dass viele Hang On Filter kombinierte Systeme bieten, die mehrere dieser Funktionen in einem Gerät vereinen. Es ist wichtig, die Anforderungen deines speziellen Aquariums und seiner Bewohner zu berücksichtigen, um das beste Filtersystem auszuwählen.

5. Wartung und Reinigung von Hang On Aquarium Filtern

Wartung und Reinigung von Hang On Aquarium Filtern_kk

Um das Beste aus deinem Hang On Aquarium Filter herauszuholen, ist eine regelmäßige Wartung essentiell. Dazu gehört die Reinigung der Filtermaterialien und die Pflege der integrierten Pumpen.

5.1 Reinigung der Filtermaterialien

Filtermaterialien regelmäßig zu reinigen, erhöht die Effizienz des Hang On Aquarium Filters. Dabei gilt es, die Filtermaterialien vorsichtig aus der Filtereinheit zu entfernen und sie in einem Behälter mit Aquarienwasser zu reinigen. Dies verhindert, dass nützliche Bakterien absterben, die für den biologischen Filtrationsprozess notwendig sind. Achte darauf, kein Leitungswasser zu verwenden, da Chlor und andere Chemikalien die Bakterien abtöten können.

Überprüfe die Filtermaterialien auch auf Verschleiß. Sie benötigen einen Austausch, wenn sie beschädigt sind oder ihre Struktur verlieren. Einige Filtermaterialien, wie Aktivkohle, haben eine begrenzte Lebensdauer und erfordern regelmäßigen Austausch.

Besonders bei der Haltung empfindlicher Arten, wie Garnelen, ist die sorgfältige Reinigung und Wartung des Filters von großer Bedeutung. Mehr Informationen dazu findest du in unserem Garnelensicherer Aquarium Filter Test.

5.2 Pflege der integrierten Pumpen

Integrierte Pumpen sind das Herzstück deines Hang On Aquarium Filters. Sie halten das Wasser in Bewegung und fördern es durch die verschiedenen Filtermaterialien. Daher ist ihre regelmäßige Wartung und Pflege von entscheidender Bedeutung. Zuerst reinige die Pumpe gründlich von Algen und anderen Ablagerungen. Dies verhindert, dass die Pumpe verstopft und ihre Leistung sinkt. Verwende für die Reinigung ein weiches Tuch und warmes Wasser. Vermeide aggressive Reinigungsmittel, da sie die Pumpe beschädigen könnten.

Nach der Reinigung prüfe die Pumpe auf Abnutzungserscheinungen. Sind Teile beschädigt oder verschlissen, tausche sie aus. Manche Pumpenmodelle lassen sich leicht auseinanderbauen und wieder zusammenbauen, was die Wartungsarbeiten erleichtert.

Auch die Lautstärke der Pumpe ist ein Indikator für ihren Zustand. Eine lautere Pumpe kann ein Zeichen für einen Defekt oder eine Verstopfung sein. Wenn du nach leisen Pumpen suchst, schau dir unseren Test von leisen Aquarium Filtern an.

Abschließend sollte die Pumpe regelmäßig – etwa alle zwei Monate – gewartet werden. Nur so kannst du ihre optimale Leistung und Langlebigkeit sicherstellen.

Keine Produkte gefunden.

FAQ

Welche Vorteile bietet ein Hang On Aquarium Filter gegenüber anderen Filterarten?

Hang on Filter sind bei Aquarianern beliebt, da sie einfach zu installieren und zu handhaben sind. Sie haben oft eine integrierte Pumpe, die das Wasser filtert und an einen Schlauch weiterleitet. Zudem sind sie mit verschiedenen Filtermaterialien wie Aktivkohle, Kieselgur und Zeolithe ausgestattet. Ihre Leistung hängt von der Durchflussrate und dem Filtersystem ab, wobei eine höhere Durchflussrate in der Regel eine bessere Leistung bedeutet. Sie sind in verschiedenen Größen und Kapazitäten erhältlich, sodass du den passenden Filter für dein Aquarium auswählen kannst.

Wie beeinflusst die Größe und Kapazität des Filters die Wasserqualität im Aquarium?

Die Größe und Kapazität eines Hang on Filters beeinflussen die Wasserqualität im Aquarium maßgeblich. Ein größerer und leistungsstärkerer Filter kann mehr Wasser filtern und somit die Wasserqualität verbessern. Die Kapazität des Filters bestimmt, wie viel Wasser er auf einmal filtern kann. Ein Filter mit hoher Kapazität kann mehr Schadstoffe entfernen und das Wasser sauberer halten. Die Leistung des Filters hängt jedoch auch von der Durchflussrate und der Art des Filtersystems ab. Eine höhere Durchflussrate bedeutet in der Regel eine bessere Leistung und somit eine bessere Wasserqualität.

Wie kann man die Durchflussrate eines Hang On Aquarium Filters optimieren?

Die Durchflussrate eines Hang On Filters lässt sich optimieren, indem du sicherstellst, dass der Filter sauber und frei von Verstopfungen ist. Eine regelmäßige Reinigung und der Austausch des Filtermaterials, wie Aktivkohle, Kieselgur und Zeolithe, können die Durchflussrate verbessern. Bei einigen Modellen kannst du auch die Pumpleistung anpassen, um die Durchflussrate zu erhöhen. Beachte jedoch, dass eine höhere Durchflussrate eine bessere Leistung bedeutet, aber auch mehr Energie verbraucht.

Welche Schritte sind bei der Wartung und Reinigung eines Hang On Aquarium Filters notwendig?

Bei der Wartung und Reinigung eines Hang on Filters musst du zuerst das Gerät vom Strom trennen. Dann entferne den Filter vorsichtig vom Aquarium und leere das Wasser aus. Reinige die Filtermaterialien, wie Aktivkohle, Kieselgur und Zeolithe, gründlich in einem Eimer mit Aquariumwasser, um die nützlichen Bakterien zu erhalten. Überprüfe die Pumpe und den Schlauch auf Blockaden und reinige sie bei Bedarf. Setze den Filter wieder zusammen, hänge ihn zurück ins Aquarium und schließe ihn wieder an den Strom an. Beachte, dass die Leistung des Filters von der Durchflussrate und der Art des Filtersystems abhängt, daher ist eine regelmäßige Wartung wichtig, um eine optimale Leistung zu gewährleisten.

Mit meinem ersten Aquarium tauchte ich in die faszinierende Unterwasserwelt ein und habe seitdem meine Erfahrung stetig erweitert. Auf diesem Blog teile ich meine Tipps und Ratschläge aus der Welt des Aquarismus, um dir zu helfen, dein eigenes Unterwasserparadies zu schaffen. Tauchen wir gemeinsam in diese faszinierende Welt ein!

Teilen:

Schreibe einen Kommentar